Marienviertel – kein Stadtteil. aber (auch) ein Juwel

0
176

Die Marienvierteler trafen sich um 14:00 Uhr am Café Spangemacher – mit Bollerwagen, Fahrrad, Hund – und jeder Menge guter Laune!
Wunderschön: wir konnten uns auf der neuen Bismarckstraße so richtig breit machen!
An der Unterführung am Gemeindedreieck trafen wir dann auf die übrigen Hervester, die nicht minder fröhlich unterwegs waren.

Eine tolle Sache, diese Stadtkrone, dieser Sternlauf!

(Alle Fotos: N. Holz, J.Wulf / Hervestkonferenz)

« 1 von 2 »

Ein schönes Video von Dorsten-Online.de mit vielen Hervestern

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT