Vollsperrung der Lippebrücke in Dorsten-Hervest

0
166

Eintägige Vollsperrung der Lippebrücke in Dorsten-Hervest:
Mängel an den Schutzplanken werden am 29. April beseitigt.

Die Brücke der Kreisstraße 32 (Buerer Straße / Dorfstraße) über die Lippe in Dorsten-Hervest wird am Freitag, 29. April, ganztägig für den Verkehr gesperrt. Die Sperrung gilt auch für Fußgänger und Radfahrer. Grund für die Sperrung: Bei einer Untersuchung wurden Mängel an den Leitplanken festgestellt. Diese werden am Freitag beseitigt, indem transportable Fahrbahnbegrenzungen aufgebaut werden.

Die Sperrung der Lippebrücke erfolgt am frühen Freitagmorgen und soll am Abend nach Abschluss der Arbeiten wieder aufgehoben werden. Eine Umleitungsstrecke wird ausgeschildert.

Autofahrer werden gebeten, direkt auf die Landesstraße L608 auszuweichen.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT