Barock virtuos – Ensemble Petit Badinage

    0
    16
    Karte nicht verfügbar

    Datum/Zeit
    Datum - 17.11.2019
    17:00

    Veranstaltungsort
    Kulturkirche St. Marien

    Kategorien


    Das kürzlich gegründete Ensemble Petit Badinage (frz.: Kleines Vergnügen) stellt sich in Dorsten mit Arien und virtuoser Kammermusik des 17. und 18. Jahrhunderts vor. Es präsentiert Kompositionen von Giovanni Paolo Cima, Giovanni Battista Fontana, Marin Marais, Georg Friedrich Händel, Georg Philipp Telemann u.a. Die drei Künstler sind Ensemble-Mitglieder des Convivium musicum Gelsenkirchen, das seit vielen Jahren bekannt ist für außergewöhnliche Konzertprogramme mit Musik der Renaissance und des Barock.

    Petit Badinage spielt auf Nachbauten historischer Instrumente. Es erklingen Diskant- und Bassgambe, Theorbe, Barocklaute sowie verschiedene Blockflöten.

    Ensemble Petit Badinage:
    Heike Sierks – Viola da Gamba (Diskant- und Bassgambe)
    Hagen-Goar Bornmann – Bariton, Blockflöten
    Ingo Negwer – Theorbe, Barocklaute

    www.gelsenkirchen-barock.de/

    Kulturkirche St. Marien
    Sonntag, 17.11.2019 um 17.00 Uhr, Einlass ab 16.00 Uhr
    Eintritt 18,00 €

    KEINE KOMMENTARE

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT